Arheilger Mühlchen - geschlossen

 

Naturbadesee Arheilger Mühlchen

Das Arheilger Mühlchen in Darmstads nördlichem Stadtteil Arheilgen liegt idyllisch inmitten des Grünzuges Ruthsenbach und fernab vom Straßenverkehr. Der Naturbadesee wird seit 1924 als öffentliches Schwimmbad genutzt und ist eine Oase sowohl für Familien mit Kindern als auch für Ruhesuchende. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kiosk.

An dem von Seerosen bewachsenen Vorteich des Mühlchens sind häufig Fischreiher und andere Wasservögel zu beobachten; der alte Baumbestand des liebevoll gepflegten Parks spendet an heißen Sommertagen den nötigen Schatten. Die Urlaubsatmosphäre des Bades wird durch den nach historischen Vorlagen restaurierten Umkleide- und Duschentrakt vervollständigt.

Der See hat eine Wasserfläche von 14.800 m², die durchschnittliche Wassertiefe beträgt 2,20 m.

 

 

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Buslinie A, Haltestelle Steinstraße (ca. 300 m Fußweg)
Straßenbahnlinien 4 und 5, Haltestelle Kranichstein Bahnhof (ca. 200 m Fußweg)

 

Naturbadesee Arheilger Mühlchen

Brücherweg 1
64291 Darmstadt

 

Wir bitten um die Zahlung eines freiwilligen Eintrittes für den Besuch des Arheilger Mühlchens.